Die Türkische Gemeinde Hessen hat während ihrer Mitgliederversammlung am Samstag, den 09.04.2022, ihren neuen Vorstand gewählt.

11.04.2022 – Pressemitteilung der Türkischen Gemeinde Hessen (TG-Hessen)
Die Türkische Gemeinde Hessen hat während ihrer Mitgliederversammlung am Samstag, den 09.04.2022, ihren neuen Vorstand gewählt.
Nach der Einführungsrede des Vorsitzenden Atila Karabörklü wurden der Vorstandsmitglied Demir Ceylan, der ehemalige Vorstandsvorsitzende Erhan Songün und Vereinsmitglied Besra Gültekin in den Generalversammlungsvorstand gewählt.
Generalsekretär M. Esad Sahin hat an diesem Tag den teilnehmenden Mitgliedern einen vier Jahre umfassenden Aktivitätenbericht vorgetragen, sowie Stellung zu den vorherigen und aktuell laufenden Projekten des Vereins genommen.
Nach der einstimmigen Entlastung des Vorstands wurden 18 Personen in den neu formierten Vorstand gewählt. Anschließend hat dieser unter sich den geschäftsführenden Vorstand gewählt, welcher wie folgt aufgestellt wurde:
• Atila Karabörklü (Vorstandsvorsitzender)
• Deniz Öziçel (Stellvertretende Vorsitzende)
• M. Esad Şahin (Generalsekretär)
• Abdullah Eldelekli (Schatzmeister)
• Besra Gültekin (Schriftführerin)
• Berrin Nakipoğlu-Schimang (Beisitzerin)
• Doğus Albayrak (Beisitzer)
Der erweiterte Vorstand besteht aus den folgenden Namen:
Şener Sargut, Demir Ceylan, Yücel Tuna, Erhan Songün, Canan Ünal, Hüseyin Adalı, Tayfun Çilingir, Asiye Aşar, Talha Kiraz, Selda Akça, Fuat Kurt.
In den Aufsichtsrat der TG-Hessen wurden Mete Güzel und Kemal Doğan gewählt.
Zum Abschluss der Mitgliederversammlung hat sich der Vorstandsvorsitzende Atila Karabörklü für das entgegengebrachte Vertrauen bedankt und dem neuen Vorstand ein produktives und erfolgreiches Schaffen für die Zukunft gewünscht. Außerdem wurden noch einmal diejenigen Themen, die den Schwerpunkt der TG-Hessen konstituieren, kurz rekapituliert: die fortwährende Auseinandersetzung mit Rassismus und gesellschaftlichem Hass, der aktive Diskurs zur Beziehung zwischen Religion und Staat sowie die Bearbeitung gesellschaftlicher und bildungstechnischer Problematiken und Herausforderungen zum Zwecke der Förderung eines friedlichen und demokratischen Zusammenlebens in der Bundesrepublik Deutschland.
weitere Fotos von der Mitgliederversammlung auf Facebook und Instagram